Reisefinder

 
 
 
Reisekalender

News Regio-Pillersee
 

!!! Regiobus NEWS !!!

 

Unsere aktuellen  Herbstfahrpläne

zum Downloaden

gültig ab 11.09.2017

 

Hochfilzen - Waidring

 

Fieberbrunn - St. Johann in Tirol

Schon gewusst?

 

 

Wir setzen neue Sicherheitsmaßstäbe mit dem Defibrillator-DOC auf allen unseren Senioren-Plus Reisen.

 

 

informiere Dich jetzt hier

 

Ostpreussen und Masuren - 10 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
DOD0508
Termin:

Fürstlich schlafen in Schlosshotels.
Auf dieser Rundreise lernen Sie eine der schönsten Regionen Polens kennen und übernachten in liebevoll restaurierten Kleinoden – Gutshäuser, Burgruinen und Schlösser.
Die Masurische Seenplatte zählt wohl zu den bekanntesten Regionen Polens. Hügel und Felder, unzählige silberne Seen und endlose Wälder dominieren in dieser romantischen
Landschaft im Nordosten des Landes. Doch nicht nur die Schönheit der Natur zieht die Gäste an, sondern auch zahlreiche Kulturdenkmäler prägen den Reiz dieses
Landstrichs.

1. TAG: ANREISE DRESDEN
Anreise nach Dresden und Übernachtung im Maritim Hotel
****, welches unweit der Attraktionen der historischen
Altstadt von Dresden liegt. Abendessen und Übernachtung.

2. TAG: STETTIN - SCHWESSEIN
Fahrt nach Stettin, wo Sie bereits Ihre Reiseleitung für
eine Stadtführung tre en und anschließend weiter Richtung
Schwessein fahren. Übernachtung im Hotel Bernstein
Palast ****.

3. TAG: HEILSBERG
Weiterfahrt nach Heilsberg – Sitz der ermländischen Bischöfe
war einst die Burg in Heilsberg, in die heute das
Hotel Krasicki **** eingebunden ist.

4. TAG: MARIENBURG - ELBING
Die Besichtigung der Marienburg ist mit Sicherheit eines
der eindrucksvollsten Erlebnisse dieser Reise. Einst war
sie Sitz des Deutschen Ordens und steht nicht umsonst
auf der Liste des UNESCO-Welterbes. Im Inneren der Burg
be ndet sich eine wunderbare Bernsteinausstellung.
Anschließend geht es nach Buchwalde – hier besteigen
Sie ein Schi und fahren den berühmten Oberlandkanal
entlang. 100 Höhenmeter sind über fünf Rollberge zu bewältigen
und auf Ihrer Schi fahrt werden Sie vier davon
befahren. In Elbing sehen Sie dann bunt restaurierte Giebelhäuser,
die der Stadt ein schönes Flair verleihen. Übernachtung
im Hotel Krasicki ****.

5. TAG: DANZIG
Der heutige Tagesaus ug führt Sie in die alte Hansestadt
Danzig, die völlig zu Recht als Juwel Polens und als Meisterstück
polnischer Restauratorenkunst bezeichnet wird.
Mit Danzig verbindet man sofort die Buddenbrooks, die
Blechtrommel und das berühmte Danziger Goldwasser.
Die Marienkirche ist das Symbol der Stadt, ebenso bekannt
in der Stadtansicht das Krantor, am Ufer der Mottlau
gelegen. In der Frauengasse und entlang des Langen
Marktes haben Sie genügend Gelegenheit, auf die Suche
nach einem besonderen Stück Bernstein zu gehen. Übernachtung
im Hotel Krasicki ****.

6. TAG: HEILSBERG - LÖTZEN
Nach Besichtigung der Burg Heilsberg Weiterfahrt nach
Rastenburg, wo sich ebenfalls eine Burg des Deutschen
Ritterordens erhebt. Ihr nächstes Domizil ist das Hotel St.
Bruno **** sup. !

7. TAG: JOHANNISBURGER HEIDE
Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der Natur – Lötzen
ist hierfür der richtige Ausgangspunkt. Durch eine
wunderschöne Landschaft entlang kleiner Flüsse, Kanäle
und des Spirdingsees kommen Sie durch die Örtchen
Johannisburg und Rudschanny und fahren weiter nach
Eckertsdorf. Rückfahrt nach Lötzen, damit Sie genügend
Zeit haben, Ihr Hotel zu genießen.

8. TAG: ALLENSTEIN – THORN - POSEN
Fahrt über Allenstein mit einer kurzen Stadtbesichtigung
nach Thorn. Hier Besichtigung der urgemütlichen, sehr
gut erhaltenen Altstadt, die auch Geburtsort von Nikolaus
Kopernikus ist. Weiterfahrt über Posen zum Schloss
Wasowo, das sich inmitten eines 300 Jahre alten Parks be-
ndet. Übernachtung in Posen im NH Hotel Poznan ****.

9. TAG: POSEN – LEIPZIG
Bereichert um viele neue Eindrücke, treten Sie die Heimreise
via Leipzig an und können auf eigene Faust auch
noch die größte Stadt im Freistaat Sachsen erkunden.
Übernachtung im Hotel Radisson Blu ****.

10. TAG: LEIPZIG – TIROL
Nach dem Frühstück treten Sie den letzten Teil Ihrer Reise
Richtung Tirol an.

 LEISTUNGEN
- Fahrt im modernen Reisebus
- Reiseleitung ab Stettin bis Posen
- 9 x Halbpension in den gebuchten Hotels
- Stadtbesichtigung in Stettin, Elbing, Danzig, Allenstein und
Thorn
- Eintritt & Führung Marienburg
- Schi fahrt auf dem Oberlandkanal
- Eintritt Burg in Heilsberg und Burg Rastenburg
- Eintritt Philipponenkloster in Eckertsdorf
- Reisekomplettschutz

  • Doppelzimmer
    1285,00 €
  • Doppelzimmer
    1535,00 €